AM 22.08.20 startete unsere erste Tour fahrt mach der Corona Pause, es ging ins schöne Ingolstadt in die Saturn Arena, dar es eine geschlossene Halle war durften nur 75 Personen in die Halle rein, damit der andrang nicht zu groß ist musste man die Tickets zuvor Online Reservieren und auch die Namen jeder Person gleich mit angeben. In Ingolstadt angekommen mussten wir mit Mundschutz erstmal in die Halle rein gehen und Zahlen, in der Umkleide waren dann die Bänke abgesperrt im 1,5m abstand, etwas ungewohnt aber hilft ja nichts, hier sehen wir in Passau bei unseren kleinen Umkleiden noch das größte Problem. Den Mundschutz musste man bis zur Eisfläche drauf lassen, auf der Eisfläche selbst durfte man ihn dann abnehmen. 

Auf der Eisfläche war es dann richtig schön wieder Eis unter den Kufen zu haben, die Eismeister und Verantwortlichen dess Sommer Eislaufs waren auch top, Freestyle und Springen war erlaubt, die Ingolstädter waren auch alle gut drauf und wenn sich die Möglichkeit ergibt werden wir nochmal kommen! Ein großes danke an das Eisteam Ingolstadt für den gut Organisierten und richtig geilen Sommer Eislauf 👍

Sponsoren und Partner der Eisi- Freaks Passau

Hier könnte

ihre Werbung stehen.

Besucherzähler